schön, dich kennenzulernen!

Anna Klein


500 RYT Hatha Yogalehrerin 


Stressmanagement Trainerin

Health Coach Betriebliche Gesundheitsförderung 


M.Sc. Sporttourismus & Erholungsmanagement

Fitnesstrainer-C Lizenz 


Yoga mit anna

Beim Yoga kann ich alles um mich herum vergessen. Ich komme bei mir selbst an. Yoga bringt mich zu meinem Kern und lässt mich der Mensch sein, der ich sein will. 

Seelisch, sowie körperlich schafft es für mich die Grundlage eines gesunden und glücklichen Lebens. 

Genau das möchte ich Dir in meinem Unterricht vermitteln. 
Loslassen. Fühlen. Akzeptieren. Sein.  

Warum ich tue was ich tue

Jeder von uns hat eine Leidenschaft - Meine ist Yoga. Wie meine Geschichte die Arbeit prägt die ich tue und was meine Skoliose mit der Berufung zu tun hat Yoga zu unterrichten, erfährst Du hier. 

Skoliose

Mit 12 wurde ich mit Skoliose diagnostiziert. Es folgten 4 Jahre Korsettbehandlung, Physiotherapie nach Schroth und der Beginn meiner Reise zum Yoga. Auch wenn ich es damals noch nicht wusste. Unsicherheit, ein verzerrtes Körperbild, Schmerzen und die Scham über das "Anders Sein" durchzogen meine Jugend. Ich hatte Angst auf mein Äußeres reduziert zu werden und nicht "reinzupassen". Lange wusste ich nicht wer ich bin oder sein möchte, denn es war wichtiger dazuzugehören als nach meinen Werten zu leben. Du hast auch Skoliose? Schau' mal hier vorbei. 

Fuerteventura

Nach meinem abgeschlossenen Studium in Media & Entertainment Management in den Niederlanden hatte ich den unbeschreiblichen Drang nach Fuerteventura zu gehen. Es war, als hätte die Insel mich gerufen. Im Rückblick verstehe ich das Teil des Puzzles - die Verbundenheit mit der Natur, die Ruhe und das Surfen haben mich zu mir selbst geführt. Und zum Yoga. Seit 2012 ist die tägliche Praxis nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken. Ich wusste, dass ich mit den Erfahrungen aus meiner Jugend in Verbindung mit Yoga vielen Menschen helfen kann. Die Entscheidung war gefällt - Ich machte meine Leidenschaft zum Beruf.  

Masterstudium & Yogaausbildung

Zurück in Köln absolvierte ich an der Deutschen Sporthochschule meinen sportwissenschaftlichen Master und startete parallel zu der 500-stündigen Yogalehrerausbildung meine Selbstständigkeit. Als Gesundheits- und Stressmanagement Trainerin sammelte ich mehrere Jahre Erfahrung im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung. Oft waren die Messwerte von Stress- sowie Haltungstests katastrophal. Das Erschreckendste fand ich, dass die meisten Menschen verlernt haben die Zeichen ihres Körpers wahrzunehmen. Viele Burnouts und Haltungsschäden  können verhindert werden. Ich weiß, dass ich durch meine Erfahrung viele Menschen unterstützen kann ein ausgeglicheneres, glücklicheres und gesünderes Leben zu führen. Wenn auch Du Dich überfordert und gestresst fühlst, schau mal hier vorbei.